Dr. med. Joachim Bergner

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH

Persönliche

1989
Studium der Humanmedizin an der Albert- Ludwig- Universität, Freiburg im Breisgau

1996
Dissertation zum Thema “ Lebensqualität bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe bei nCPAP- Therapie“

1996
Assistenzarzt in der neurologischen Klinik Bad Krozingen bei Frau Dr. D. Kolander

1998
Assistenzarzt in der Psychiatrischen Universitätsklinik Basel bei Prof. Dr. A. Finzen und Prof. Dr. Müller- Spahn

Schwerpunkte der klinischen Arbeit waren allgemeine Akutpsychiatrie und Rehabilitation, Gerontopsychiatrie und zwei Jahre Tätigkeit auf der privaten Suchtabteilung

1999
Ausbildung in kognitiver Verhaltenstherapie und Hypnotherapie im Zweitverfahren

2002
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, FMH- Anerkennung

2003
Oberarzt der Luzerner Psychiatrie, Klinik St. Urban

2007
Leitender Arzt der Psychiatrischen Klinik Zugersee, Akut- und Allgemeinpsychiatrie; integrierte psychiatrische Behandlung, Electrokonvulsionstherapie, Arzneimitel-Sicherheitsprojekt der Schweiz

2017
Eröffnung einer psychiatrisch- psychotherapeutischen Praxis mit delegierten PsychotherapeutInnen in Luzern, Pilatusstrasse 3a

2023
Teil der Praxisgemeinschaft Vierwaldstättersee

Mitgliedschaften
Federatio Medicorum Helveticorum (FMH)
Schweizerische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP)
Schweizerische Gesellschaft für kognitive Verhaltenstherapie (SGVT)
Schweizer Gesellschaft für Arzneimittelsicherheit in der Psychiatrie (SGAMSP)
Schweizerische Gesellschaft für interventionelle Psychiatrie (SGIG)
Schweizerische Gesellschaft für psycholytische Therapie (SÄPT)

Sprachkenntnisse:
Deutsch und Englisch